Gänseessen
Gänseessen

Die Gänse-Menüs

 

 

Liebe Freunde der Gans,

bei unseren Menüs stoßen Jahr für Jahr zwei Welten aufeinander.

Zum Einen das Besondere, Feine und Extravagante

und zum Anderen das rustikale "Sattwerden".

Da wir mit der Zeit nur sehr wenig am Hauptgang verändern, also ...

 

 

          ... Gans vorher ...                                        ... Gans nachher ...

 ..können Sie hier ein Blick auf die vergangenen Vorspeisen und Desserts werfen

2018

haben wir das Menü und die Dekoration alles sehr klassisch und im Retro-Stil gehalten. Unsere weiblichen Service-Mitarbeiter haben mal wieder Röcke getragen, und der Koch servierte das Menü mit einer extrem hohen Kochmütze.

 

 

Vorspeise:

Wildhase " königliche Art " mit Portweinschaum, Schwarzwurzeln, Zwetschgen und einem

Vogelbeer-Sorbet

 

 

Dessert

Goosberry-Parfait mit gepickelten Stachelbeeren,

Quittencreme, Mandelmousse und

Gänsemilch-Törtchen

Herzlich willkommen zum Gänseessen 20 Siebzehn.

Die Zwanzig ist Programm,

denn so lange kocht und lebt die junge Familie Wille bereits im Gasthof!

Dieses haben wir mit zwei Gänse-Shows gefeiert.

 

Vorspeise

Gänseleber und Weizengras im Filoteig,

mit Topinamburschaum, Schokolade und

Mosaik vom Johannisbeerholz

Bei solch einem Anlass wollten wir unseren Gästen einiges zeigen,

und so haben wir wöchendlich wechselnd einen kleinen Zwischengang präsentiert.

Dieses sind alles Gerichte die wir in den letzten 20 Jahren in den Gasthof eingefüht haben.

Angefangen beim Räucherlachs im Buchweizenpfannkuchen, Hamburger Pannfisch über Käs'Spätzle, rosa Heidschnuckenkeule bis zu unseren Heide-Tapas und dem beliebten Hirschburger (u.n.v.m.)

Dessert

Quark-Vanillenocke 2.0 mit Himbeersauce,

Creme vom Ofen-Schlupfer, Marillen

und Salz-Karamell-Eis

Ihr Gänse-Menü 2016

zum 30 jährigen Jubiläum

 

Zur Begrüßung gab es "Gans verrückt"

unsere Margarita aus fermentierten Quitten,

Gänseblümchen und gegrillter Tanne

 

 

 

 

 

Vorspeise

Tarte au Foie d'Oie mit Sauerkirsch, Haselnuss und Café

 

 

 

Dessert

Mousse au Pêche blanche mit Maronen, Daisy's und Punsch-Parfait

Menü 2015

Welle

Der Ort mit dem Gänseessen

(mit Produkten aus der Gemeinde Welle)

 

 

Vorspeise

Gänseleber und Frischling in

Heu-Asche mit Johannisbeeren,

Mais und Waldmaronen

 

 

Dessert

Aroniaschnitte im Obstgarten

mit Honigparfait,

 

und zum Kaffee

ein Stück Weller Torte

 

Jaaaa,

Deutschland ist Fußball-Weltmeister 2014

Hier kommt die Finalrunde der Deutschen

Fussball-Nationalmannschaft in Brasilien 2014

als Vorspeise

Achtelfinale 2:1 gegen Algerien

Gänseleber-Kebab in Ras el-Hanout mit

Orangen-Couscous und Wassermelone

 

Viertelfinale 0:1 gegen Frankreich

Gänseleber im Brioche mit Gewürztraminer -Gelee

und Trüffel-Vinaigrette

 

Halbfinale 7:1 gegen Gastgeber Brasilien

Zuckerhut von Ananas, Avocado, Gänseleber und Kaffee

 

Finale 1:0 gegen Argentinien

Empanadas von Gänseleber und Erdnuss mit Gaucho-Steak

 

 

Dessert

Deutsche Krem mit

Feigen aus Algerien,

Champagnerparfait aus Frankreich,

Acaisauce aus Brasilien und

Zitronen-Gel aus Argentinien

Die böse Gans

2013

 

 

 

 

Vorspeise

Gänseleber im Kataifiteig mit Quinoa,

Petersilie und schwarzem Knoblauch

 

 

 

 

 

Dessert

Blutige Gänsefeder

Eis vom Kürbiskernöl mit Birnen,

Schokolade und Blutorangen

 

Das Gänseessen 2012

steht im zeichen der Aromen.

 

 

 

Die junge Familie Wille kocht jetzt 15 Jahre im Gasthof

und serviert ein kleines Amuse Geuele vorweg.

 

Kalbs-Currywurst im Orangen-Rauch

auf einer Kartoffelschnitte mit Kürbis-Ketchup

 

 

 

 

Vorspeise

Asiatisch glasierte Gänseleber

mit Sonnenblumenkerncreme,

Rote Bete, Pak Choi und Mandarinen-Gel

 

 

 

 

 

 

Das Parfüm CK ONE in Inhaltsstoffen auf dem Dessert

Grünteesorbet, Rosengateau, Bergamotte-Schaum,

Papaya, Kardamomcreme und Freesien-Sauce

 

25 Jahre Gänseessen

Unser Jubiläums-Menü 2011

2011 bekam jeder Gast zur Begrüßung unseren

Gänsewein und die Fünf-Jahreszeiten

 

Frühling: Geräucherte Forelle im Buchweizenpfannkuchen

Sommer: Kaspel von unserer Hochzeitssuppe

Herbst: Schaum von der Heidekartoffel

Gans: Gänsegrützwurst mit Birne

Winter: Praline vom Landschwein

 

 

Vorspeise

 

Das Gänse-Ei

Mousse von Gänseleber auf Brioche-Brücke

mit Sauternes, Orangen und Maronen

 

 

Dessert

 

Gans viel Schokolade

Unsere Schokoladenvariation mit Ragout von gegrillter Ananas.

Warmer Schoko-Muffin mit füssigem Schoko-Earl Grey Tee

Mille feuille von weißer Schokolade und Cocos

Schokoladen-Sorbet mit Chili und Muskat

 

Am 11.11.2011 war es dann soweit, auf den Tag genau feierten wir mit unseren Gästen

25 Jahre Gänseessen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gänseessen